showdown

TWENTYSIX 2017
paperback
407 Seiten
Fr. 19.90

Enno Reins

Showdown

Für seine Frau Chumani war Eike Wolfen, ein ehemaliger Kommissar der Berliner Mordkommission, in die amerikanische Kleinstadt Homer City gezogen. Jetzt ist sie tot. Überfahren. Fahrerflucht stand in der Akte. Für Eike war es Mord. Er will Rache und sucht den Todesfahrer. Das wird schwieriger als gedacht. Der Fahrer ist ein professioneller Killer, verwickelt in einen politischen Komplott. Der steht im engen Zusammenhang mit dem amerikanischen Präsidentschaftswahlkampf. Ein skrupelloser Wahlkampfmanager hilft Eike bei der Suche und stellt ihm die ehemalige CID-Ermittlerin Lozen Graham zur Seite. Eike nimmt jede Hilfe an, die er nur kriegen kann.